Sie sind hier: Startseite > Hengste > Nashville

Nashville

von Nerrado a.d. Unicat v. Casco
*2012 - Holsteiner - ca. 167 cm
Stamm 703
Züchter: Klaus-Hermann Hollm, Wacken

Zugelassen für:
AES und Westfalen
weitere Verbände auf Anfrage

Decktaxe:
600,- € zzgl 7% MwSt. für 2 Tiefgefriersperma-Besamunmgen

 

Nashville ein Hengst mit internationalen Genen: Vater Nerrado und Muttervater Casco international S siegreich sowie Landgraf I in 3. Generation, Lieferant zahlreicher Zucht und Sportpferde von Weltruhm.

Die Mutter von Nashville ist Halbschwester zum internationalen Zucht- und Sporthengst Carinjo HDC, der unter Patrice Delaveau weltweit auf den größten Turnierplätzen Erfolge feiern kann. Sie brachte neben Nashville auch den in internationalen Youngsterprüfungen erfolgreichen L.B. Croket. Ihre Schwester lieferte den gekörten Hengst Conner von Contender.

Grundlage dieser Leistungsdichte ist der feine Stamm 703 mit etlichen Erfolgspferden. Aus der direkten Mutterlinie zu Nashville kommen auch u.a. Landprinz I+II, Mephisto, Silver Star, Livorno, Talismann I+II, Rocket Star und Cool Water.

Nashville hat seine Leistung mehr als deutliche in seiner 70-Tage-HLP unter Beweis gestellt. Er beendete die Prüfung als Gesamtzweiter und musste sich als 3-jähriger nur einen 6-jährigen geschlagen geben. Für seine Springanlage erhielt er die 9,0 und gute Noten für sein Interieur sowie sein ausgeglichenen Charakter.

Nashville, ausgestattet mit drei Grundgangarten und einem Exterieur die ein heutiger moderner Vererber und Sporthengst braucht. Leichtfüßig und rittig unter dem Reiter sowie kraftvolles Abfußen am Sprung bescheinigen ihm eine Karriere im Parcour und in der Zucht bescheinigt.